Taizé in Seershausen

In ruhiger Atmosphäre und in Gemeinschaft den Sonntag feiern mit Liedern aus Taizé, mit Zeit für Stille und persönlichem Gebet.
Dazu möchten wir – Martina Lingnau-Kracht und Elisabeth Dirksmeyer - jeweils von 18 bis 18:45 Uhr, herzlich einladen.
Bis zum Jahresende und auch im Neuen Jahr wird einmal monatlich sonntags ein „Taizé-Singen“ in der Seershäuser Kapelle angeboten.
Bei der Bruderschaft von Taizé in Frankreich handelt es sich um eine ökumenische Gemeinschaft, in der gemeinsam gebetet und gearbeitet wird. Gegründet in den 1940ern von Frère Roger. Die einfachen und kurzen, sich stets wiederholenden Gesänge aus Taizé laden zum Mitsingen ein und schaffen eine meditative Stimmung, bei der man innerlich zur Ruhe kommt und Besinnung findet.
Die nächsten Termine: 15.09., 27.10., 17.11.
Herzlich Willkommen!